AKTUELLES

Gesundes Mittagessen in Hornstein

Bürgermeister Christoph Wolf und sein Team haben sich zum Ziel gesetzt, das Essen im Kindergarten und im Hort der Marktgemeinde Hornstein gesünder zu machen.

Im Rahmen des Projekts „Gesundes Dorf“ konnte die ortsansässige Diätologin Magdalena Raffalt gemeinsam mit dem Heurigen-Restaurant Jaitz den Menüplan bereits schrittweise adaptieren. Seit der Karwoche wird - in einer ersten Phase an jedem Donnerstag - noch stärker als bisher Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung gelegt. Zusätzlich werden regionale Produkte bevorzugt und auf die Nachhaltigkeit der Lebensmittel geachtet.

„Damit kommen wir den Bedürfnissen unserer Eltern und Kindern näher und versuchen, vorerst immer donnerstags noch bewusster auf die modernen Anforderungen eines Speiseplans einzugehen. Werden die Menüpläne und Essen besser angenommen und gibt es positive Rückmeldungen, kann der gesunde Donnerstag natürlich ausgeweitet werden!“ sagt Bürgermeister Christoph Wolf.

Weiterlesen …

Philatelistische Jugendgruppe Hornstein

Ein großer internationaler Erfolg der jungen Hornsteiner Briefmarkensammler
 
Schon 15 Jahre beschäftigen sich die Hornsteiner Schülerinnen und Schüler in der Volksschule und in der Gemeindebücherei mit Briefmarken mit Briefmarken. Dies ist ein interessantes und lehrreiches Hobby.

Die dabei geschaffenen Objekte werden laufend bei nationalen und internationalen Briefmarkenausstellungen sehr erfolgreich präsentiert. Auch die Jury bewertet diese Objekte immer wieder sehr gut.

Für heuer sind Ausstellungsteilnahmen in Graz, Gmunden, Wr. Neustadt und international in Luxemburg geplant.

Besonders erfolgreich war die Hornsteiner Schülergruppe im Dezember des Vorjahres: Vom Verband Österreichischer Philatelistenvereine wurde das Hornsteiner Spitzenobjekt „Was uns in unserer Umwelt taugt“ als einziges österreichisches Jugendobjekt zur Teilnahme an der Weltausstellung „THAILAND 2018“ in Bangkok/Thailand nominiert.

Von der internationalen Jury wurde dieses Hornsteiner Objekt in der Klasse 10A – Jugend 10 bis 15 Jahre, mit einer Urkunde und einer Medaille in Silber ausgezeichnet.
Neben der Hornsteiner Gruppe nahmen noch Aussteller und Gruppen aus den Ländern Bangladesch, Frankreich, Indonesien, Korea, Kuba, Luxemburg, Nepal, Neuseeland, Paraguay, Sri Lanka, Thailand, Taiwan, Ungarn und den Vereinigten Arabischen Emiraten in dieser Klasse teil.

Der Bürgermeister der Marktgemeinde Hornstein, Herr LAbg. Mag. Christoph Wolf, hat diese hohe Auszeichnung am 26. April 2019 im Gemeindeamt Hornsteiner einer Abordnung von Hornsteiner Jugendlichen mit ihren beiden Jugendleitern, die alle in diesem Objekt gearbeitet haben, überreicht.

Er bedankte sich bei der Hornsteiner Jugend für die großartigen philatelistischen Leistungen und wünschte dieser weiterhin viel Glück und Erfolg.

Weiterlesen …