AKTUELLES

Gehsteig für den Wohnpark Ortsbach

Die Volkspartei Hornstein setzt sich für den Bau eines Gehsteiges vom Wohnpark Ortsbach entlang der Neufelderstraße bis zum Kreisverkehr ein. Dieses Siedlungsgebiet wächst, es können dort mehr als 300 Personen wohnen, wenn alle Wohnblöcke errichtet wurden. Nun fehlt es an der praktischen Möglichkeit für die Bewohner und vor allem die Kinder, sicher und rasch vom Wohnpark – ohne die B16 (Autobahnzubringer) zu überqueren -  ins Ortsgebiet zu gelangen.

Weiterlesen …

Neue Bauplätze für junge Hornsteiner

Hornstein wächst stetig und in den letzten 10 Jahren mit 11,6%. Das ist ein gutes Zeichen für den großartigen Standort der Marktgemeinde. Nun steigt der Preis für Grundstücke bereits enorm, sodass Privatverkäufe für junge Hornsteiner und Familien kaum noch leistbar sind, wenn sie überhaupt noch zum Verkauf stehen.

VBgm. Christoph Wolf stellt sich daher hinter zukünftige Häuslbauer: „Wir brauchen neue Bauplätze für unsere Hornsteiner. Unser Ziel ist es, kleine und preiswerte Bauplätze zu schaffen.“

Weiterlesen …

Gesundheitsstraße Hornstein

Am Wochenende fand nicht nur der erfolgreiche und gut besuchte Bauernmarkt statt. Gemeinsam mit dem Bgld. Hilfswerk organisierten wir den Gesundheitscheck für die alle Interessierten und Besucher. Wir sorgen für Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit. Vorbeugende Maßnahmen sind die beste Prävention. Deshalb bieten wir die Gesundheitsstraße gratis in Hornstein an!

Weiterlesen …

Weltmeister aus Hornstein: Christian Auer

Der Hornsteiner Christian Auer fuhr in seinen Jugendjahren im B-Kader des ÖSV. Bis heute ist er begnateter Rennläufer und verbringt im Winter jedes Wochenende als Teilnehmer bei Weltcup- und ÖSV-Rennen.

Erst vergangene Woche wurde er zum Weltmeister gekürt. In Sölden fand die 9. Ski-WM der Gastronomie statt und Christian Auer fuhr in der Gäste-Wertung für das Heurigen-Restaurant Jaitz aus Hornstein. Wir gratulieren sehr herzliche zu diesem Erfolg!

Weiterlesen …

1. Großer Preis von Hornstein 2017

erstmals fand der GROSSE PREIS VON HORNSTEIN statt. Die Hornsteiner KFZ-Werkstatt DER SCHMID, dessen Eigentümer Wolfgang Schmid Staatsmeister im Driften ist, stellte der Volkspartei Hornstein als Hauptpreis bei der Tombola des ÖVP-Balls 10 Tickets für ein Go-Kart-Rennen zur Verfügung. Der Große Preis von Hornstein fand im ÖAMTC-Fahrsicherheitszentrum Teesdorf statt. Die Rennfahrer war durchwegs verschiedenen und lieferten sich ein erbittertes Wettrennen. 

Alle Fotos online unter: https://www.flickr.com/photos/oevphornstein/albums/72157680863623050

© Josef Siffert

Weiterlesen …