Reden wir über Hornstein: Zaun- und Fenstergespräche

Unsere neue Kampagne ist gestartet. „Wir haben unsere Ohren bei den Hornsteinern und möchten wissen, welche Ideen sie für Hornstein haben. Deswegen sind wir unterwegs im Ort und hören uns um. Der Pandemie geschuldet läuft unsere Besuchstour unter dem Titel „Zaun- und Fenstergespräche“, weil wir Hausbesuche aktuell hintanstellen!“ erklärt ÖVP-Gemeindeparteiobmann Christoph Wolf.

Jeder Bürger erhält einen Türhänger mit Streichhölzern und mit dem Hinweis „Platz für Ihre zündende Idee“ ein Abrisskärtchen, um Ideen und Anliegen zu platzieren. „Als Bürgermeister ist es mir besonders wichtig, immer ein offenes Ohr für die Anliegen und Wünsche der Hornsteiner zu haben. In dieser herausfordernden Zeit ist es schwieriger als sonst, in den direkten Kontakt mit den Bürgern zu treten!“ so Wolf, „Deshalb bitte ich Sie, mir Ihre Ideen für Hornstein mit der abtrennbaren Antwortkarte mitzuteilen, die Sie am

ÖVP-Briefkasten beim Gasthaus Jaitz einwerfen können!“

Ich freue mich auf Ihre Ideen für unsere Heimat!

Zurück