Seesiedlung Hornstein: Neue, zweisprachige Ortstafeln

Nachdem eine Ortstafel in der Seesieldung Hornstein gestohlen wurde, ist diese nun bereits durch eine neue ersetzt worden. Anzeige wurde erstattet. Bürgermeister Christoph Wolf: „Die gestohlene Ortstafel war nur einsprachig, ersetzt wurde diese nun durch eine neue, zweisprachige Ortstafel.“ 

Der Bürgermeister betont: „Die Volksgruppe der Burgenlandkroaten gehört zu unserer Gemeinde dazu, deshalb ist es für mich auch selbstverständlich, dass wir das auch auf unseren Ortstafeln repräsentieren“, so der Bürgermeister.

 

Zurück