Weihnachten im Schuhkarton: Gemeinde Hornstein unterstützt Aktion


Die Marktgemeinde Hornstein unterstützt die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. „Wir laden alle Hornsteiner ein, sich an der gemeinnützigen Aktion zu beteiligen“, erklärt Bürgermeister Christoph Wolf. Weihnachten im Schuhkarten ist eine Geschenkaktion für bedürftige Kinder. „Mit geringem Aufwand kann so vielen Kindern eine schöne Weihnachtsfreude bereitet werden“, freut sich Bürgermeister Wolf.

So funktioniert’s: Ein dekorierter Schuhkarten wird mit den Geschenkempfehlungen der entsprechenden Altersgruppe gefüllt und verpackt. Der verpackte und beschriftete Karton wird an einer Packstation abgegeben. Mit einer zusätzlichen Geldspende können die Versandkosten übernommen werden. „Die Aktion läuft noch bis 16. November. Ich bedanke mich bereits jetzt schon für jeden gespendeten Schuhkarton aus Hornstein“, erklärt der Bürgermeister abschließend.enim

Informationen zur Aktion finden Sie auf der Website der Gemeinde unter www.hornstein.at oder direkt unter www.weihnachten-im-schuhkarton.org.

Zurück